Logo rot frei.png
Film_Spule_frei_frei.png
HDM.jpg
Home Movie Day 2012.jpg
1459206_537633056320041_2078045246_n.jpg

“So etwas wie einen schlechten Amateurfilm gibt es nicht. Diese Mini-Underground-

Werke sind offenbarend, gruselig, lustvoll, immer fehlerhaft, gefüllt mit versehentlicher Kunst und sie rufen von Dachböden und Wandschränken überall auf der Welt danach wieder gesehen zu werden.“ – John Waters


Seit 2011 veranstaltet die Kinothek Asta Nielsen den internationalen Home Movie Day und lädt auch in diesem Jahr dazu ein, eigenes, geerbtes oder gefundenes Amateurfilmmaterial in die Kinothek zu bringen, um es unter fachlicher Betreuung zu sichten. Es werden Super 8- und Schmalfilme entgegen genommen, das Material gemeinsam begutachtet und beraten über Möglichkeiten der Digitalisierung und Archivierung.


Gegen Abend werden ausgewählte Filme im Rahmen einer öffentlichen Vorführung gezeigt.


Die Teilnahme ist kostenlos.


Der Home Movie Day-Termin in der Kinothek 2020 wird noch bekanntgegeben.

S-8_Dame gelb.png
kodachrome.jpg
HMD Schrift